Etta James ist tot


Etta James war eine der ersten starken Frauen im Popgeschäft. Der Blues war ihr Schicksal. Nun ist sie im Alter von 73 Jahren verstorben.

Jamesetta Hawkins ist im Alter von 73 Jahren im kalifornischen Riverside an den Folgen von Leukämie, Hepatitis und einer schweren Lungenentzündung gestorben. Sie hinterlässt ihren Ehemann Artis Mills sowie zwei Söhne, Donto und Sametto.

About these ads

Published by

BlackHole

Als Realtime Blackhole List (RBL) oder DNS-based Blackhole List (DNSBL) werden in Echtzeit (realtime) abfragbare Schwarze Listen bezeichnet, die verwendet werden, um E-Mail zweifelhafter Herkunft als Spam zu klassifizieren. Die erste einer breiteren Fach-Öffentlichkeit bekannt gewordene RBL war das MAPS von Paul Vixie.[1] RBL ist ein eingetragenes Markenzeichen von Trend Micro.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s