Jörg Kachelmann ist zurück…

Gratulation und viel Glück für die Zukunft. Nach knapp zweijähriger Pause kehrt Jörg Kachelmann wieder als Wettermoderator auf die Fernsehbildschirme in Deutschland zurück.

Ab Freitag (27. Januar) soll der 53-Jährige für den TV-Sender main.tv das Wochenendwetter präsentieren. Kachelmann produzier laut dem regionalen Sender jeden Freitag einen Einspieler, der im Nachrichtenjournal ausgestrahlt werde.

Schon seit März 2011 stellt Kachelmann das Wochenendwetter bei Radio Primavera vor, das ebenfalls im Funkhaus Aschaffenburg produziert wird. Im Zuge der Verhandlungen über eine Verlängerung des Ein-Jahres-Vertrages fragten ihn die Aschaffenburger Medienmacher, ob er das Wetter auch den Fernsehzuschauern erklären würde.

„Als er gesagt hat, das macht er, waren auch wir ein Stück weit überrascht“,

so der Chefredakteur von main.tv und Radio Primavera, Marco Maier. Die Entscheidung, Kachelmann zu verpflichten sei „absolut richtig“ gewesen – ein „Glücksgriff“. Die Qualität seines Wetterberichts im Radio, habe die Hörer überzeugt und solle nun auch den TV-Zuschauern geboten werden. Der Vertrag mit main.tv, dessen Sendegebiet das westliche Unterfranken und das östliche Rhein-Main-Gebiet umfasse, laufe vorerst ein Jahr.

Nach Aschaffenburg reisen muss Kachelmann deswegen freilich nicht. Der 53-Jährige wird seine Einspieler zuhause in der Schweiz produzieren und auf den Server von main.tv stellen. Der Wetterbericht soll dann zum einen auf der Internetseite des Senders abrufbar sein, zum anderen in den Nachrichtensendungen am Abend gezeigt werden.

Von Kachelmanns Auftritten im Ersten wird sich der main.tv-Wetterbericht stark unterscheiden: weniger Hightech, mehr Handarbeit. main.tv schickte dem Moderator Karten des Sendegebiets, auf denen Kachelmann Temperaturen, Winde oder andere Vorhersagen einzeichnen könne. Die Präsentation werde „sehr einfach, sehr authentisch“, schwärmt der Chefredakteur.

Die Erfahrung lehrt, dass das Interesse an Kachelmanns Aschaffenburger TV-Premiere am Freitag groß sein dürfte: Als sein erstes Wochenendwetter für Radio Primavera gesendet wurde, war die Internetseite des Senders vorübergehend überlastet.

Quelle: dapd

Wettervorhersage

Perfekte Wettervorhersage Jörg Kachelmann’s…

Um sicher zu gehen habe ich einen Test gemacht -getestet am Wetter in der Oberlausitz- dazu am Radio – ja, ich hatte tatsächlich noch ein Radio im Keller- den Sender “Hitradio RTL Sachsen” eingestellt um dort dann die Statusmeldungen zum Wetter verfolgen zu können.

Fazit: Es gab/gibt lokale Hochwasser/Überschwemmungen, aber eben keine so großen/umfangreichen, dass man daraus eine Katastrophe machen könnte.

Das Wetter verhielt sich so, wie von Jörg Kachelmann vorhergesagt…

Vergleicht man jetzt noch die Wettervorhersagen Jörg Kachelmann’s mit den Vorhersagen anderer “Wetterdienstleister”, wird schnell klar, warum Jörg Kachelmann die unangefochtene Nummer 1 beim Wetter ist… und auch bleiben wird.

Wetterfrosch Online

Logo YouTube por Hernando
Image via Wikipedia

Den Wetterbericht via YouTube.? Klar… das geht… und wenn Jörg Kachelmann sich der Sache annimmt, wird daraus u.U. mehr, als bei gewissen “Großen Sendern” machbar wäre.

Eine “WetterShow” vieleicht… die uns jeden Abend -zu einer festgelegten Zeit- via Internet präsentiert wird. Auch wenn der erste “Gehversuch” via YouTube noch etwas unglücklich ( die handgemalten Wetterkarten möchte ich bitte haben, signiert von JK ) wirkte, dass muß ja alles nicht so bleiben… es ist/war ein erster Versuch und der ist ausbaufähig…

Um bei YouTube ein eigenes Wetterstudio einzurichten braucht es nicht viel… die Software (1) dafür gibt es recht preiswert via Internet und an aktuelle Wetterkarten kommt man via Meteomedia auch recht günstig.

Ich für meinen Teil hoffe ja nun, dass der Wetterfrosch sich die Möglichkeiten die gerade das Internet in Mengen bietet, nicht entgehen lassen wird… und das Jörg Kachelmann uns ALLEN bald wieder souverän das Wetter in gewohnt guter Qualitaet präsentieren wird.

Quelle (1) http://www.tubetape.net/servlet/the-Video-Elements-%26-Effects-cln-Virtual-Reality-Sets/Categories?gclid=CMyU8JjgiqoCFYEo3wodek2tzw

Alles Gute zum Geburtstag

“Viel Freude im Leben hast Du uns gegeben.

Viel Spaß mit dem Wetter und Dir ?

Ja das hatten wir…

Viel Fröhligkeit haben wir von Dir bekommen.

Selten hast Du etwas genommen.

Stoßen wir an auf die schöne Zeit…

Auf dass es auch weiterhin so bleibt”.

Alles Gute zum Geburtstag… Jörg Kachelmann und Glückwunsch zum grandiosen Comeback heute in Kloten.