Gläserner Bürger

Behörden fragen immer öfter Kontendaten ab, angeblich um Steuer- und Sozialleistungsbetrug aufzudecken. Die Zahl der Abfragen im Kampf gegen Sozialmissbrauch und Steuerbetrug ist im vergangenen Jahr um gut zehn Prozent auf 62 333 geklettert, bestätigte das Finanzministerium am Donnerstag. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar verlangte wegen des Anstiegs wie in den Vorjahren ein Eingreifen. Zur Förderung […]