Rauchzeichen

Mitte November 2009 kletterten vielerorts in Australien die Temperaturen über 40 Grad. In mehreren Bundestaaten brachen damals Buschfeuer aus. Betroffen waren New South Wales, Tasmanien, Victoria und South Australia. Ungewöhnlich war, dass bereits im November ein Mix aus extemer Hitze, Trockenheit und Wind die Buschfeuersaison starten liess. Die Behörden meldeten am 21.11.09 über hundert Feuer. […]

Der Meeresspiegel im Sumpf der Skandale

Mittlerweile ist es bei Klimagipfeln Tradition geworden, sie mit einer neuen, grellen Vorhersage über eine bevorstehende Katastrophe zu eröffnen. Die UN-Klimakonferenz in der südafrikanischen Küstenstadt Durban bildet da keine Ausnahme. Dieses Jahr steht ein vertrautes und mit Sicherheit schlagendes Argument im Brennpunkt: dass der Meeresspiegel mit einer katastrophalen und noch nie da gewesenen Rate steigt, […]

Ist die Klimapolitik noch unter Kontrolle?

Klimaforscher und Umweltpolitiker glauben, das Klima kontrollieren zu können und vergessen derweil, dass sie nicht einmal mehr in der Lage sind, die Auswüchse der Klimapolitik zu kontrollieren. So musste man vergangene Woche in der New York Times lesen, dass ein Forstunternehmen bei der Erschließung von Land für die gewinnträchtige Anpflanzung von Wäldern für den Handel […]

Bundesrat stoppt Einlagerungsgesetz

Nur zwei Tage vor der Ausstrahlung der aufwändig von RTL produzierten Umweltklamotte “Bermudadreieck Nordsee” stoppt der Bundesrat die schon lange eingebrachte Gesetzesinitiative zur Sequestrierung des CO2, das unvermeidlich u.a. bei der Kohleverstromung anfällt. Wie verschiedene Medien (z.B. hier (hier) berichten, lehnte der Bundesrat das Gesetz ab. Die Grünen und der Medienkonzern Greenpeace bejubeln diese Entscheidung. […]

Enteignung durch die Hintertür ?

Bei der energetischen „Sanierung“ eines bescheidenen Einfamilienhauses gemäß den heute schon gültigen Vorschriften werden jedoch erfahrungsgemäß um die 600 Euro je Quadratmeter Wohnfläche, das heißt mindestens 60.000 Euro fällig. Diese erlauben eine Heizkosteneinsparung von maximal 1.000 Euro im Jahr. Das heißt, es braucht 60 Jahre, um die Investition abzubezahlen.

Öko-Kraftstoff: Tod im Tank

Hunger tötet wie eine Kugel. Die akute Hungersnot in Ostafrika zerrt diese Tatsache wieder ans Licht der Öffentlichkeit. Dabei suggeriert die Berichterstattung einmal mehr, dass Hunger von Naturkatastrophen – in diesem Fall die anhaltende Dürre – verursacht wird. Hunger wird so als unvermeidbar und schicksalhaft dargestellt. Der Blick auf strukturelle und menschengemachte Ursachen wird dadurch […]

Energiepolitik durchgefallen

Steve Hargreaves, einem leitenden Autor für Beiträge auf CNNMoneyline.com zufolge, kosteten die Subventionen für erneuerbare Energien einschließlich Steuernachlässe für die Industrie und direkte Anleihen die US-Regierung (=den US-Steuerzahler) im vergangenen Jahr etwa 11 Milliarden Dollar. Darin enthalten waren schätzungsweise 5 Milliarden Dollar für die Stromerzeugung durch Sonne und Wind und etwa 6 Milliarden für Ethanol. […]

Über die Erfindung der Klimakatastrophe

Umweltaktivist und US Exsenator Tim Wirth über die Erfindung der Klimakatastrophe: Geben Sie es zu, Herr Wirth – eine Herausforderung! Vom langjährigen Umweltaktivisten und früheren Senator sowie Präsidenten der US-amerikanischen UNO Stiftung Tim Wirth stammt das Zitat: „Wir müssen das Thema Globale Erwärmung loswerden. Auch wenn die Theorie von der globalen Erwärmung falsch ist, tun […]