WARNUNG vor DNS-Changer

Es scheint sich doch um ein ernsteres Problem zu handeln…

Die Melde- und Analysestelle Informationssicherung (Melani) rät Internetbenutzern zu einem Schnell-Check gegen einen besonders gefährlichen Trojaner namens DNS-Changer.

Bei einer Infektion mit der Schadsoftware DNS-Changer wurde auf einem betroffenen Computer das DNS-System so manipuliert, dass der Webbrowser die Benutzer bei Abfrage von populären Webseiten unbemerkt auf manipulierte Seiten der Kriminellen umgeleitet hat, schreibt die Melde- und Analysestelle Informationssicherung (Melani) in Bern in einer Medienmitteilung.

Quelle: http://www.tagesanzeiger.ch/digital/internet/InternetAus-am-8-Maerz/story/28903698