Erfundene Experten

Welt-Gruppe und Südkurier trennen sich von freiem Autor

Vorab, man sollte vieleicht mit Herrn Sebastian Wieschowski nicht all zu hart umgehen, schliesslich hat er nur getan was andere vor ihm schon immer taten… sie erfanden Geschichten, sie erfanden Experten, sie bogen/erfanden Zitate wie sie gerade gebraucht wurden… oder auf Neusprech “sie machten Nachrichten”.  Bestes Beispiel, der Sender N24, der ja bekannt dafür ist für jeden Furz der in der Welt gelassen wird einen -manchmal auch mehrere- Experten zu haben.  Die Experten bzw. hauptsächlich deren geballtes Wissen zu bestimmten Themen, lösten sich bei genauer Betrachtung zwar regelmäßig in Luft auf aber was solls… he, wir machen Nachrichten.   Tja und was bei denen anstandslos akzeptiert wird, sollte man Herrn Sebastian Wieschowski nicht zum Vorwurf machen…finde ich.   Besser wäre vieleicht, man nimmt sich mal die Macher vom Spiegel oder von Welt Online zur Brust denn die haben den Scheiß von Herrn Sebastian Wieschowski -ohne überhaupt zu prüfen- übernommen… und veröffentlicht.

Quelle: http://www.journalist.de/aktuelles/meldungen/erfundene-zitate.html