Eigene Netze

Inmitten der Enthüllungen über ausufernde Überwachung durch US-Geheimdienst setzen Internet-Riesen wie Google und Facebook laut einem Zeitungsbericht verstärkt auf eigene Leitungen. Sie hätten die Investitionen in Netz-Infrastruktur erhöht, ließen eigene Kabel unter der Erde und unter Wasser verlegen und bauten auch eigene Netzwerk-Technik, schrieb das “Wall Street Journal” am Dienstag. So kontrolliere Google jetzt Glasfaser-Kabel mit […]

Google gibt Richtung vor

Ha, guck an. Das Schmierentheater von Springer, Burda und Co. hat keine Wirkung gezeigt. Der Erzfeind Google hat nicht nachgegeben, stattdessen gibt Google jetzt die Richtung vor. Google und der Online-Werbevermarkter des Medienkonzerns Axel Springer haben eine enge Zusammenarbeit vereinbart. Es geht um die automatisierte Vermarktung digitaler Werbeflächen. Axel Springer Media Impact (ASMI) bündelt die Vermarktung der […]

Google beschwert sich bei Obama

Die Überwachung des US-Geheimdienstes NSA schadet dem Geschäft der amerikanischen Technologieunternehmen. Da verwundert es nicht, dass Google sich an oberster Stelle über die Schnüffelei NSA beschwert. Der Internet-Konzern habe sich an US-Präsident Barack Obama, dessen Vizepräsident Joe Biden und den Kongress gewendet, aber auch an die NSA selbst, sagte der Verwaltungsratsvorsitzende und langjährige Chef Eric Schmidt in […]

brainstorm

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Vergessen wir für einen Moment unsere Empörungsrituale und machen uns ehrlich. Versetzen wir uns in einen Mitarbeiter der NSA im Betonbunker, der Zugang zu allen Handy-Verbindungen Europas hat. Offiziell geht es um die Jagd auf al-Qaida. Aber die Verlockung ist groß, auch mal woanders zu horchen: bei Politikern, bei Promis, bei Chefredakteuren, die mit Snowden reden, oder […]

BGH vs.Google Autocomplete

Eine der spannendsten, aber auch eine der verwirrendsten Folgen von Werkzeugen wie Foren, Facebook oder Twitter ist es, dass dank ihnen das Denken öffentlich wird. Was sich bisher nur im Kopf abspielte, wird durch sie allen offenbar. Wir können sehen, was andere Menschen glauben und meinen. Hier weiter: http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2013-05/google-autocomplete-private-gedanken

Bundesrat hat Leistungsschutzrecht verabschiedet

Und, vor allem: ob Google mit diesen „Snippets“ Geld verdienen darf.
Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) sagt: Nein, das darf Google nicht. Beziehungsweise Google darf das selbstverständlich wohl, aber nur gegen Bares. Denn darum geht es: ums Mitverdienen.

Finger weg von Snippets

Das sog. Presse-Leistungsschutzrecht ist noch keine Woche alt, schon kommen die Verlage angelaufen und versichern, es war doch alles nicht so gemeint. Zum Beispiel der Heise-Verlag. Der Heise-Verlag, Erstunterzeichner der sog. “Hamburger-Erklärung” und damit Wegbereiter  des Leistungsschutzrechtes, kann mit dem neuen Recht für Verleger/Verlage nun scheinbar doch nicht so recht leben und so beeilt man […]

Rausgeflogen

Leistungsschutzrecht. Was könnte passieren wenn deutsche Verlage gegen Google klagen ? Beispiel Belgien 2011: Belgische Zeitungen sind nach einer Klage gegen Google News aus dem Suchindex des Internetkonzerns geflogen. Wer die Webseiten der Zeitungen sucht, bekommt auch in der normalen Suche keine Treffer mehr angezeigt. Die Verlage hatten erfolgreich dagegen geklagt, dass ihre Nachrichten auf […]

Money for Nothing

Nach dem Beschluss des neuen Leistungsschutzrechts für Presseverleger durch den Bundestag hagelt es weiter Kritik aus der Internetwirtschaft und von Journalistenvertretungen. Der Verband Bitkom sprach von einem “Schlag gegen das Internet” durch ein “schlicht überflüssiges Gesetz”, das gegen die Empfehlungen “der meisten Rechtsexperten durch das Parlament gejagt” worden ist. Es ist nach wie vor völlig […]

Leistungsschutzrecht zerlegt

Die Stellungnahme zum Gesetzesentwurf für eine Ergänzung des Urheberrechtsgesetzes durch ein Leistungsschutzrecht für Verleger zerlegt die Argumente der Befürworter des Leistungsschutzrechtes so sauber und gründlich, da bleibt einfach nichts mehr übrig… nicht einmal Staub. Danke für den Link und den Code, Scribd werde ich mir merken…

Leistungsschutzrecht

Der Plan deutscher Verlage, eine vernünftige Suche im Netz zukünftig unmöglich zu machen, in Textform…