Leistungsschutzrecht

Der Plan deutscher Verlage, eine vernünftige Suche im Netz zukünftig unmöglich zu machen, in Textform…

Kein Zwang zu Klarnamen

Bundestagspräsident Norbert Lammert, offensichtlich noch immer beeindruckt von den Kommentaren zu Christian Wulff, hat sich zu Wort gemeldet und sich bitter über die Diskussionskultur in div. Foren und Webseiten beklagt. Unter anderem sagte er dabei folgendes: “Wir beobachten im Internet an vielen Stellen eine Art der Auseinandersetzung, die in Aggressivität, Wortwahl und Tonlage die Grenzen überschreitet” […]

Richtig so… Microsoft sperrt modifizierte Xbox

Wie schon 2007 hat Microsoft im Zuge der jüngsten Updates mit einem Schlag mehrere tausend modifizierte Xbox-360-Konsolen von seinem kostenpflichtigen Internet-Dienst “Xbox Live” ausgeschlossen, über den die Nutzer gemeinsam mit anderen Xbox-Besitzern online zocken können. Berichten zufolge sind ca. 800.000 Konten der weltweit 20 Millionen Xbox-Live-Kunden von der Sperre betroffen. Beim Versuch, sich mit einer […]

Manche Dinge ändern sich nicht…

Das US-Patentamt (USPTO) hat einen Patentantrag von Microsoft veröffentlicht, der den Abo-Vertrieb einzelner Software- wie Hardware-Komponenten vorsieht. Das Patentamt hat den Antrag, der am 21. Juni 2007 eingereicht wurde, nicht genehmigt. Microsofts Abo-Modell sieht PCs mit billiger Grundausstattung vor, während für leistungsintensivere Hardware und Anwendungen extra bezahlt werden soll. Dementsprechend würden User per Abo zwar […]